Schüler machen Schülern eine Freude - Nach dem beherzten Einsatz unserer Schulgemeinschaft für die internationale Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ plante unsere Schülervertretung auch in diesem Schuljahr eine Vorweihnachtsaktion für die gesamte Schulgemeinschaft des Staatlichen Eifel-Gymnasiums.

Der Entwurf für die Satzung eines zukünftigen Fördervereins für das Gesundheitszentrum kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Das Büro der Stadt Neuerburg ist ab Montag, den 17. Dezember 2018 bis Freitag, den 04. Januar 2019 geschlossen.

Am Montag, 10.12.2018 findet um 19:00 Uhr eine Sitzung des Stadtrates Neuerburg statt.

Sitzungsort:

Foyer der Stadthalle, Neuerburg

Tagesordnung

Die Chorgemeinschaft Neuerburg/Ammeldingen ehrte im Gottesdienst zu Ehren der hl. Cäcila, der Patronin der Kirchenmusik, 3 langjährige treue und ausgesprochen aktive Mitglieder.

Nachdem die Montagswanderer mit einem deftigen Knödelsessen in Sinspelt und die Aktivwanderer ihre letzte Wanderung über die Scheuerner Höhe mit einer zünftigen Eifler Mahlzeit im Vereinshaus abgeschlossen haben, laden wir alle Mitglieder und Wanderfreunde zur Adventsfeier am Freitag, dem 07. Dezember 2018 ab 15.00 Uhr ins Eifelvereinshaus herzlich ein.

Das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg am Staatlichen Eifel-Kolleg in Neuerburg -  Seit fast neun Jahren besteht für lernwillige und zukunftsorientierte junge Erwachsene die Möglichkeit, das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg zu absolvieren.

Unser Team muss einige Rückschläge aushalten. So mussten wir die letzten 3 Meisterschaftsspiele in der Kreisliga mit jeweils 3 Spielern bestreiten, d.h. die jeweiligen Gegner führen zu Beginn kampflos mit 4:0 - 3 Einzel und 1 Doppel.

Wir sind Päckchenpacker aus Überzeugung - Etwas Gutes zu tun bereitet Freude – besonders, wenn man dies miteinander als Schulgemeinschaft in der Vorweihnachtszeit organisiert.

Zur Aktivwanderung laden die Wanderführer am Dienstag den 20. November 2018, 9.30 Uhr ab Marktplatz herzlich ein. Die Wanderung führt uns über ca. 3 Std. zur Gemarkung Heiligkreuz-Kreuzkapelle und über die Höhen der Kliev (500üNN) nach Scheuern.

Zum Seitenanfang