Liebe Neuerburgerinnen und Neuerburger, mein Vater Michael Brunker sen. erhielt im Jahr 1962 zu Weihnachten eine Schmalfilmkamera für Filme im Format "Normal 8". Neben privaten Szenen  drehte er auch über das öffentliche Leben in Neuerburg.

Vielfältige Aufgabenfelder, spannende Einblicke in das Berufsfeld Schule und ein Jahr zur persönlichen Orientierung bietet das „FSJ an Ganztagsschulen“ in Rheinland-Pfalz.

Zukünftig können die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neuerburg beruhigter schlafen. Durch die großzügige Spende des Vereins "Verein zur Förderung der medizinischen Versorgung der Verbandsgemeinden Südeifel und Arzfeld e.V." konnte ein Defibrillations-gerät angeschafft werden.

Am 15.04.2021 startete die Selbsttestung für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft. Die Spannung stand dem ein oder anderen ins Gesicht geschrieben: Am Donnerstag- bzw. Freitagmorgen betrat die Schülerschaft gruppenweise das erste Mal die schuleigene Turnhalle, um sich einem freiwilligen SARS-CoV-2-Antigen-Test zu unterziehen.

Mitglieder des Eifelverein Neuerburg 1888 e.V. haben unter Federführung des Vorsitzenden W. Simon, im Stadtpark und am Waldlehrpfad des Eifelverein verschiedene Bäume gepflanzt.

Jens Kemper veröffentlicht seine erste Single "Freischwimmer" - Vor gut einem Jahr träumte der Musiker und Lehrer davon, seine eigene Musik zu machen und einen Song zu schreiben. Mit seiner am 01. April 2021 veröffentlichten Single "Freischwimmer" wurde der Traum nun Wirklichkeit.

Am Dienstag, 13.04.2021 findet um 19:00 Uhr eine Sitzung des Ausschusses für Stadtvermarktung statt. Sitzungsort: Stadthalle, Neuerburg.

Tagesordnung

Liebe Kameraden, im Jubiläumsjahr im November 2020, im Verbund mit der RK Arzfeld konnten wir wegen der Pandemiebestimmungen leider unser Jubiläum 50 Jahre Kameradschaft Neuerburg nur eingeschränkt im Rahmen der 40 Jahrfeier in Arzfeld begehen.

In ganz Neuerburg hat der Osterhase mit Hilfe der Eifelkinder 44 Ostertafeln angebracht. Vom Schwarzbildchen bis hin zum Radweg schmücken die bunten Eier den Ort. Auf dem Marktplatz hat der Osterhase eine besondere Runde gedreht. Dort findet man sehr viele auf einer Stelle.

Pünktlich zum Frühlingserwachen haben viele fleißige Hände zur Verschönerung der Innenstadt beigetragen. So haben Hilla und Klaus Theis die Neubepflanzung auf dem Marktplatz ausgeführt. Mit Renate und Eric Wolfs übernehmen Sie auch die ständige Pflege der Bepflanzung.

Nach oben