Sehr geehrte Hundehalter/-innen, schon seit längerer Zeit ärgern wir uns über das Verhaltenmancher Hundebesitzer, was die Beseitigung bzw. Nicht-Beseitigung der Hinterlassenschaft ihrer Hunde angeht.

Anlässlich der Konstituierenden Sitzung des Stadtrates am 17. Juni 2019 wurde Stadtbürgermeister Lothar Fallis nach seiner Wiederwahl die Ernennungsurkunde vom Ersten Beigeordneten Wilhelm Ahlert überreicht.

Am 18. Juni fand ab 13:30 Uhr die feierliche Verleihung der Abiturzeugnisse des Kolleg-Jahrgangs 2019 im Atrium des Eifel-Gymnasiums statt. Die gefühlvollen Klänge des Titels „Angel“, interpretiert und am Klavier begleitet von Schulleiter Dr. Jens Kemper stimmten alle auf den folgenden Festakt ein.

Bei herrlichem Sonnenschein und jeglichen Wettervorhersagen zum Trotz hieß es auch in diesem Jahr wieder: „Herzlich Willkommen auf unserer Schulkirmes“! Traditionell begrüßte Dr. Jens Kemper als Leiter der Schule die Gäste, die sich in großer Zahl pünktlich zum Fest „ihres“ Staatlichen Eifel-Gymnasiums im Atrium eingefunden hatten, und eröffnete damit einen Tag voller Aktivitäten und Köstlichkeiten.

Der Eifelverein Neuerburg lätdt herzlich ein zur Montagswanderung am 08. Juli 2019, 14.00 Uhr ab Marktplatz. In Fahrgemeinschaften geht es dann zum Berginn der Wanderung um 14.30 Uhr nach Berkoth. Hier erwarten uns die Wanderführer Alfons & Marlene zur Wanderung um 14.15 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

Der Eifelverein Neuerburg lädt herzlich ein zur 1. Sommer-Montagswanderung am 24. Juni 2019 - ab 14.00 Uhr Marktplatz Neuerburg. In Fahrgemeinschaften gehts dann nach Prümzurlay zur 2-stündingen Wanderung über 6 km mit Wanderführerin Beate.

11er LK erforscht heimische Ökosysteme - Vom 27.05. bis 29.05.2019 untersuchte der Biologieleistungskurs BI 2, angeleitet von Jonas Koch, Annette Karges-Neumann und Juliane Petry, in einer dreitägigen Exkursion verschiedene heimische Ökosysteme im Naturpark Südeifel.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Anwohner am Marktplatz in Neuerburg, unser Marktplatz in Neuerburg soll neu gestaltet werden. Im Zuge der Städtebauförderung des Landes Rheinland-Pfalz - ländliche Zentren - hat die Stadt Neuerburg sowohl für öffentliche als auch für private Sanierungen und Neugestaltungen neue Perspektiven bekommen.

Die 12er des Eifel-Gymnasiums in Hamburg - Am 03. Juni startete die Jahrgangsstufe 12 mit sechs Lehrern die Studienfahrt in die freie Hansestadt Hamburg und kehrte erschöpft, aber bereichert um das Erlebnis Großstadt, am 07. Juni zurück nach Neuerburg.

Am Montag, 17.06.2019 findet um 20:00 Uhr eine Sitzung des Stadtrates Neuerburg in der Stadthalle statt.

Tagesordnung

Öffentliche Sitzung:

Zum Seitenanfang