Am 13. November 2021 fand ein wahrhaft ereignisreiches Jubiläumsjahr anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Musikvereins Neuerburg 1821 e.V. seinen Höhepunkt. Das Jubiläumskonzert unter der Leitung des jungen Dirigenten Matthias Schons war für die Musikerinnen und Musiker ein Lichtblick am Ende eines denkwürdigen Jubiläumsjahres, das aufgrund der anhaltenden Pandemiesituation zunächst einige Planungsänderungen und Einschränkungen im Probenbetrieb forderte.

1. Kreisklasse Eifel, Herren: VFL Schüller II  -  SV Blau Weiß Neuerburg 4:8 - Mit einem wichtigen Auswärtssieg kehrten die Neuerburger Tischtennisspieler von der langen Reise aus Stadtkyll - Schüller zurück.

Am 13. November 2021 ab 19.30 Uhr ist es soweit - wir laden anlässlich unseres 200-jährigen Bestehens zu unserem großen Jubiläumskonzert in die Stadthalle Neuerburg ein. Im ersten Teil unseres Konzertes werden unsere Gäste die Uraufführung eines Werkes zu Gehör bekommen, das unser früheres Mitglied Ralf Ambros dem Musikverein zu seinem Jubiläum gewidmet hat.

Eines der Schmuckstücke der Stadt Neuerburg, der Beilsturm, wurde nach langer Genehmigungs- und Abstimmungsphase nun mit einem neuen Treppenhaus ausgestattet und wird zudem in Kürze eine güldene Aussichtsplattform erhalten, die an einen goldenen Helm erinnern lässt.

1. Kreisklasse Eifel: SV Blau Weiß Neuerburg  -  SV Burg Schönecken I   7:7 - Durch den kurzfristigen Ausfall eines Spielers mussten die Neuerburger Tischtennis-Herren wegen der kampflosen Spiele mit einem 0:4 Rückstand beginnen. Aber die Neuerburger TT-Spieler ließen sich nicht beirren.

Die Hochwasserkatastrophe hat Neuerburg stark in Mitleidenschaft gezogen, sie hat aber auch eine überragende und äußerst beeindruckende Solidarität in der Bevölkerung gezeigt.

1. Kreisklasse Herren: SV Blau Weiß Neuerburg  -  TTV Badem II  8:5 - Nach der Schlappe in Pronsfeld zeigte  die  Tischtennis-Herrenmannschaft wieder eine starke Leistung. Gegen den Tabellennachbarn aus Badem kam es zu einem Kampf auf Biegen und Brechen, der 3 Stunden dauerte.

Am  14. November 2021 begehen wir in Deutschland den Volkstrauertag in Erinnerung an die Gefallenen und Opfer der beiden Weltkriege. Wir trauern um die Opfer der Kriege und Bürgerkriege unserer Tage, um die Opfer von Terrorismus und politischer Verfolgung, um die Bundeswehrsoldaten und andere Einsatzkräfte, die im Auslandseinsatz ihr Leben verloren.

SSV Pronsfeld  -  SV Blau Weiß Neuerburg  8:2 - Im Auswärtsspiel beim Tabellenersten, der jungen Mannschaft des SSV Pronsfeld, gab es für die Neuerburger Herren keine Punkte. Auch "Altmeister" Gerhard Mittler sah"alt" aus. Er unterlag in beiden Spitzenbegegnungen mit 1:3, bzw. 2:3 Sätzen.

Am 13. November 2021 ab 19.30 Uhr lädt der Musikverein Neuerburg 1821 e.V. zum Jubiläumskonzert in die Stadthalle Neuerburg ein. Unter der Leitung von Matthias Schons werden die rund 40 aktiven Musikerinnen und Musiker musikalische Höhepunkte der letzten Jahre zum Besten geben. Eröffnet wird das Konzert von unserem Jugendorchester unter der Leitung von Hannah Roppes.

Nach oben