Der Martinszu findet in diesem Jahr wieder statt. Er beginnt mit einer kurzen Andacht im Burgfried vor der Kirche um 18.00 Uhr. Danach startet der Umzug mit den geltenden Abstandsregeln den gewohnten Weg durch die Stadt und endet am Feuerwehr-Gerätehaus.

Der Trend beweist es derzeit überall in den Gärten Deutschlands: Mit Europaletten lassen sich viele unterschiedliche Garten-Sitzmöbel bauen und gestalten. Je nach Anordnung der Paletten entstehen Lounge-Möbel in unterschiedlichen Formen, Größen und Farben.

nach den ordnungswidrigen Sperrmüllablagerungen auf der Brücke Tränkstraße / Ecke Graf-Dietrich-Straße möchten wir Sie nochmals auf die offiziellen Vorgaben des A.R.T. zur Entsorgung von Sperrabfall hinweisen:

Der Eifelverein Ortsgruppe Neuerburg 1888 e.V. lädt ein zur Abschlusswanderung der Montagswanderer in Sinspelt mit Einkehr. Am Montag, 8. November 2021 um 13:30 Uhr Abfahrt Marktplatz Neuerburg mit Mitfahrgelegenheit nach Sinspelt.

Wenn Ihr am 1. Adventswochenende (Samstag 27.11. von 15 - 22 Uhr / Sonntag 28.11. von 11 - 18 Uhr) Lust habt mit eurem Stand / Pavillion den Marktplatz zu beleben, dann würden wir uns sehr über Anmeldungen freuen.

Wie würde die Jugend wählen? Was wäre, wenn es eine Bundestagswahl nur für Schülerinnen und Schüler gäbe?

1. Kreisklasse Jugend: TTV Speicher - SV Blau Weiß Neuerburg  4:6 - Im ersten Tischtennis-Match der neuen Saison erzielten die Jugendlichen des SV Blau Weiß Neuerburg einen feinen Auswärtserfolg.

„Dein Einsatz zeigt Wirkung“ – mit dieser Aussage wirbt die Aktion Tagwerk, eine bundesweite entwicklungspolitische Bildungskampagne für Schülerinnen und Schüler jeden Alters und aller Schulformen, auf ihrer Homepage um Unterstützung der Kampagne.

1. Kreisklasse Herren Eifel: SV Ferschweiler II - SV Blau Weiß Neuerburg 8:4 - Die Tischtennis-Herren vom SV Blau Weiß Neuerburg konnten trotz großem Einsatz keinen Punkt von der Ferschweilerer Höhe entführen.

1. Kreisklasse Eifel: SC Blau Weiß Neuerburg  -  TTC Schwirzheim II   8:3 - Mit einer prima Mannschaftsleistung erzielten die Tischtennis-Herren des SV Blau Weiß Neuerburg im zweiten Match den ersten Sieg. Die Mannschaft spielte von Anfang an in der Halle des Eifel-Gymnasiums sehr konzentriert.

Nach oben