Am 18.10.2012 um 19:30 Uhr bieten Schülerinnen und Schüler des Eifel-Gymnasiums im Atrium der Schule ein Konzert unter dem Thema "Liebe". Das Konzept wurde von Schülerinnen der Jahrgangsstufe 13 überwiegend selbst entwickelt.

Enztalmarkt in Neuerburg am Sonntag, 30.09.12 von 11 -18 Uhr
Verkaufsoffener Sonntag von 13 – 18 Uhr, Direktvermarkter und viele Aktionen

Der Enztalmarkt, veranstaltet durch den Gewerbeverein, wird sich auch in diesem Jahr wiederum zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt entwickeln. Die Besucher erwartet neben dem Markttag und dem breiten gewerblichen Angebot eine Fülle von Aktionen und Überraschungen. Fürs leibliche Wohl sorgen unsere zahlreichen Gastronomiebetriebe und diverse Vereine.

Am Sonntag, 30.09.2012, Tag informieren wir Sie/Euch über unser breites Sportangebot für Kinder, Jungendliche und Erwachsene. Spiel und Spaß gibt es bei verschiedenen Mitmach-Aktionen von Handball bis Tischtennis sowie bei unserem Menschenkicker-Turnier.

Die Wanderfreunde des Eifelvereins Neuerburg wandern am Montag, den 24. Sept. 2012, zu den weiten Aussichten auf den Islekhöhen bei Olmscheid und Jucken. Unter der Leitung von Wanderführerin Claudia Weires starten sie um 14 Uhr vom Marktplatz mit Privat-PKWs zum Parkplatz am Radweg in Zweifelscheid-Engelsdorf.

Die Gaststätte Enztaltreff in Neuerburg bietet vom Herbst bis zum Frühjahr ein variiertes Programm mit Kleinkunst und Minitheater. Dieses wird kombiniert mit leckerem Essen. Das Essen kann sowohl vor, als auch während der Vorstellung stattfinden.

Das Ensemble Horns on fire präsentiert am 22. September in der Aula des Eifel-Gymnasiums in Neuerburg sein aktuelles Konzertprogramm. Im Rahmen des „Musikalischen Sommers“ sind die Horns on fire in diesem Jahr erstmals zu Gast in Neuerburg.

Einladung der Wanderfreunde aus Philippsweiler zur Aktivwanderung am Dienstag, 18. September 2012, 9.30 Uhr ab Marktplatz Neuerburg.

Wir wandern über die Philippsweiler Höhe um das Köppchen 560ÜNN. Wanderstrecke ca 11 km . Abschluß ist im DGH. Weitere Auskünfte/Anmeldung bitte an Wanderfüher: Peter Hansen, Philippsweiler oder W. Simon, Neuerburg Tel.: 06564/2292

Alle Wander-und Naturfreunde sind herzlich willkommen.

Gratulation an Josef Antony, Koxhausen, vom DRK-Ortsverein Neuerburg

Kürzlich konnte der Stellv. Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Neuerburg, Elmar Gierenz, dem aktiven Vereins- und Vorstandsmitglied Josef Antony, Koxhausen, zum 80. Geburtstag gratulieren. Josef Antony ist seit Bestehen der DRK-Bereitschaft Neuerburg aktives Vereinsmitglied. Er gehört zu den Gründungsmitglieder dieser Bereitschaft und gehört seit Jahrzehnten dem Vorstand des DRK-Ortsvereins Neuerburg an.

Die Wanderfreunde des Eifelvereins Neuerburg können sich bei der nächsten Montagswanderung am 10. Sept. 2012 auf ein besonderes Ereignis freuen. Denn Holsthum, wo die Hopfenernte gerade begonnen hat, ist das Ziel dieser leichten Wanderung von ca. 6 km.

Der Rettungsdienst im flächengrößten Landkreis des Landes Rheinland-Pfalz stellt besondere Anforderungen an die Rettungsdienst-Organisation und seine Rettungsdienst-mitarbeiterinnen und Rettungsdienstmitarbeiter.

Zum Seitenanfang