Zur 25. Interregionalen Jugendwoche für sinfonisches Blasorchester treffen sich vom 28. Juli bis zum 05. August 2012 Jugendliche aus der gesamten Eifel-Ardennen-Region. Nach einer  Woche intensiver Probenarbeit mit dem Erarbeiten anspruchsvoller Werke der neueren sinfonischen Blasmusik stellen sie das Ergebnis in mehreren Konzerten einer größeren Öffentlichkeit vor.

Mit 14 Teilnehmern hatte die letzte Montagswanderung zum Stationenberg in Lahr eine gute Resonanz gefunden. Der Neuerburger Künstler und Restaurator Norbert Klinkhammer war sogar persönlich vor Ort und erläuterte seine Arbeit an den neu restaurierten historischen Kreuzwegstationen und Helmut Schmitz, der Initiator dieses mit der gesamten Dorfgemeinschaft Lahr so wunderbar gelungenen Projektes, begrüßte die Wanderer des Neuerburger Eifelvereins mit einem feinen Schnäpschen. Gemütlich auch der Abschluss in Obergeckler, wo der Kuchen bei Renate und Andre mundete. 

Das nächste Highlight im Terminkalender der Kreismusikjugend des Eifelkreises Bitburg – Prüm wirft bereits seine Schatten voraus: das Sommerseminar auf der Burg Neuerburg.

Rund 75 Musiker/innen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren aus dem Eifelkreis Bitburg – Prüm treffen sich in der ersten Woche der Sommerferien, um mit intensiven Proben ein großen Konzert auf die Beine zu stellen.

Die Wanderfreunde des Eifelvereins Neuerburg treffen sich am Montag, den 2. Juli 2012, um 14.00 Uhr zu der nächsten Wanderung auf dem Marktplatz. Unter Anleitung von Wanderführer Willi Hermes fahren wir mit Privat-PKWs zum Dorfplatz in Lahr.

Die Wanderfreunde des Eifelvereins Neuerburg treffen sich am Montag, den 18. Juni 2012, um 14.00 Uhr zu der nächsten Wanderung auf dem Marktplatz. Unter Anleitung von Wanderführerin Claudia Weires fahren wir mit Privat-PKWs zum Freibad und Campingplatz in Körperich und starten dort zu einer leichten Wanderung von ca. 5 km entlang des Gaybaches und durch den Goldenen Grund. Zum Abschluss ist eine gemütliche Einkehr vorgesehen. Alle Wanderfreunde, auch Jungsenioren und Gäste, sind herzlich eingeladen.

Eröffnung im Atrium des Eifelgymnasiums Neuerburg

Am Donnerstag, 14.6. wird um 20.00 Uhr im Atrium des Eifelgymnasiums, die gemeinsame Geschichte und Kultur der Eifler und der Luxemburger mit „Dir a Mir“ präsentiert. Die diesjährigen Veranstaltungen des Musikalischen Sommers Neuerburg sind Teil des Kultursommers Rheinland-Pfalz. In einer Zeitreise mit Musik, Gesang, Bildern und Sketchen wird an Geschehnisse aus der römischen Zeit durch den Dichter Ausonius bis in die aktuelle Zeit erinnert.

Vom 24. März bis 8. April besuchten 14 Schülerinnen und Schüler in Begleitung von StD Werner Friedrich unsere Partnerschule, das Petit Séminaire Dominique Savio, in Rwesero (Ruanda).

Seit nunmehr 15 Jahren besteht die enge Zusammenarbeit unserer beiden Schulen, innerhalb derer bereits zahlreiche wichtige Projekte umgesetzt werden konnten.

Zur diesjährigen Schulkirmes am 2. Juni möchten wir Sie ab 14 Uhr recht herzlich einladen. Unsere Schülerinnen und Schüler und die Lehrerschaft bereiten wieder ein unterhaltsames Programm vor, das Ihnen nicht nur Einblicke in die Unterrichtswelt gibt, sondern auch von den vielfältigen außerunterrichtlichen Aktivitäten an unserer Schule zeugt.

Die Wanderfreunde des Eifelvereins Neuerburg treffen sich am Montag, den 4. Juni 2012, um 14.00 Uhr zu der nächsten Wanderung auf dem Marktplatz. Unter Anleitung von Wanderführer Willi Hermes fahren wir mit Privat-PKWs nach Krautscheid. Dort starten wir zu einer leichten Wanderung von ca. 4,5 km über die Islekhöhen um Krautscheid, das in der Feudalzeit Sitz einer Meierei der Herrschaft Neuerburg war.

  • IMG_3588_DxO
  • IMG_3590_DxO
  • IMG_3592_DxO
  • IMG_3594_DxO
  • IMG_3596_DxO
  • IMG_3599_DxO
  • IMG_3602_DxO
  • IMG_3605_DxO
  • IMG_3606_DxO
  • IMG_3611_DxO

Top Anzeige


Der Stadtbürgermeister Lothar Fallis ist ab sofort wieder im Dienst.


2018 kreuzkapellenfestDie Bilder vom Kreuzkapellenfest sind online und können hier angeschaut werden.

Top Termine

20.07.2018 (19:30h - h)
Isleker Musikanten-Express
22.07.2018 - 28.07.2018
EVEA - Jugendkulturwoche „Eurovisionen“
23.07.2018 (14:00h - h)
Montagswanderung
25.07.2018 (09:00h - 13:00h)
Krammarkt
27.07.2018 (19:30h - h)
Bulga Bumsda
28.07.2018 (11:00h - h)
EVEA - Abschlussveranstaltung „Eurovisionen“
29.07.2018 - 04.08.2018
EVEA - Jugendkulturwoche „Freizeit kreativ gestalten“
29.07.2018 (11:15h - h)
Zalotefrießerfest
Zum Seitenanfang