Eifelverein Neuerburg 1888 e.V. lädt für Dienstag, den 17. April 2018 zu einer Wanderung auf Luxemburger Pfaden ein. Um 9:30 starten wir vom Marktplatz Neuerburg in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz am Echternacher See.

Die Wanderung startet vom Parkplatz am Echternach See und führt hinter der Nonnemillen und Specksmillen durch den Haardt Wald bis zum Schloss Lauterbur. Von dort geht es ins Lauterburerbaachtal, mitten durch grandiose Felsformationen mit vielen Stufenpassagen. Nach einer Rast führt der naturbelassene Waldweg dann weiter durch die malerische Schlucht zurück Richtung Echternach zum Aussichtspunkt Trooskneppchen, hoch über Echternach, mit herrlicher Sicht auf Echternach und das Sauertal. Von dort steigen wir hinunter nach Echternach und zurück zum Parkplatz am See.

Die mittelschwere Wanderstrecke ist ca. 12 km lang, Rucksackverpflegung ist angeraten, und wegen der häufigen kurzen An- und Abstiege werden Wanderstöcke empfohlen. Bei Bedarf ist eine Abkürzung mit insgesamt 5 km ab Lauterbur bzw. im Lauterburerbaachtal mit insgesamt 8 km zurück über den Radweg nach Echternach möglich! Eine Einkehr nach der Wanderung ist in einem Kaffee geplant.

Alle Wanderfreunde, auch Feriengäste, sind herzlich eingeladen.
Weitere Infos: Wanderführer M. & N. Röder, Tel: 06522 1299

Top Anzeige


2017 buch neuerburgGeschichte der Stadt und Herrschaft Neuerburg
nur noch wenige Exemplare verfügbar !!!


2018 anz grill active day

Top Termine

23.04.2018 (14:00h - h)
Montagswanderung
30.04.2018 - 30.04.2018
Maibaum aufstellen
01.05.2018 - 01.05.2018
Maifest beim Eifelverein
Zum Seitenanfang