Am Neujahrstag begrüßt Sie die Stadtgarde Neuerburg um Punkt 12.00 Uhr zum zweiten Neujahrsschießen mit lauten Böllerschüssen von der Burg herunter. Zum Einsatz kommen die selbst gebaute und amtlich beschossene Kanone sowie die Böllerpistolen.

Dazu ist die Bevölkerung aus Nah und Fern recht herzlich eingeladen. Wir hoffen darauf, zahlreiche Gäste an diesem geschichtsträchtigen Ort begrüßen zu dürfen, denn die Neuerburg ist der ideale Ort für eine solche Veranstaltung. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Der Erlös der Veranstaltung kommt wie beim ersten Mal dem Förderverein Burg Neuerburg zu Gute, und wird von diesem zum Erhalt der Burg genutzt bzw. eingesetzt.

Auf Euer kommen freut sich die Stadtgarde Neuerburg.

neujahrschiessen
Stadtgarde Neuerburg beim Neujahrschießen 2017 auf der Neuerburg. Foto: Martin Brunker

Top Anzeige


2018 SWR4Der Mitschnitt der Beiträge aus der SWR4-Sendung "Morgenläuten" ist online und kann hier angehört werden.


2017 buch neuerburgGeschichte der Stadt und Herrschaft Neuerburg
noch verfügbar


2017 anz karneval

Top Termine

27.01.2018 (20:11h - h)
Kappensitzung KV 3-6-9
Zum Seitenanfang