Die Montagswanderer des Eifelvereins Neuerburg treffen sich am Montag, 09. Oktober um 14.oo Uhr auf dem Marktplatz in Neuerburg. Von dort geht es gemeinsam in Fahrgemeinschaften nach Emmelbaum zum DGH in der Ortsmitte.

Hier startet ein leichte Wanderung von ca. 7,5 km über den „Sachsenhauser-Hof“ und um die Ansiedlung „Prümerbach“. Da wir uns auf dem Arzfelder Hochplateau bewegen, sind keine größeren Steigungen zu bewältigen. Dafür kann der Wanderer sich an so mancher Stelle über einen weiten Blick in die herbstliche Eifellandschaft freuen-eben „ein Blick ins Land“ riskieren. Natürlich wird wie immer gutes Schuhwerk empfohlen.

Nach dieser ansprechenden Wanderung über die herbstlichen Flure lädt die Frauengemeinschaft Emmelbaum zur erquicklichen Rast  bei Emmelbaumer Köstlichkeiten ins DGH ein.

Zu dieser erfrischenden Wanderung diesseits und jenseits der VG-Grenze laden Fernand ( tel.:06564 9607908) und Klaus (tel.:06564 2436) alle Wanderfreunde herzlich ein.

Top Anzeige


2018 SWR4Der Mitschnitt der Beiträge aus der SWR4-Sendung "Morgenläuten" ist online und kann hier angehört werden.


2017 buch neuerburgGeschichte der Stadt und Herrschaft Neuerburg
noch verfügbar


2017 anz karneval

Top Termine

27.01.2018 (20:11h - h)
Kappensitzung KV 3-6-9
Zum Seitenanfang