Bei den Regionspokal-Endspielen, die in der Top-hergerichteten Kreissporthalle Neuerburg ausgetragen wurden, konnten die Tischtennis-Herren des SV Blau-Weiß Neuerburg auch den Regionspokal der C-Klasse gewinnen.

In der Besetzung: Sascha Mittler, Jean-Marie Louis und Gerhard Mittler wurden die Gegner förmlich von den TT-Tischen gefegt.

Halbfinale: SV Blau-Weiß Neuerburg  -  TTC Ahbach (Kreisliga)                                                4:0
Finale:        SV BW Neuerburg   -  TTC Dockweiler (Staffelsieger der 1. Kreisklasse Nord)  4:0

Als Regions-Pokalsieger tritt das Neuerburger Team am 29. April 2017 in Windhagen ( bei Bonn) bei den Wettkämpfen um den Rheinland-Pokal an.

Von den Hallenverhältnissen und der Organisation durch die umsichtigen Helfer und Helferinnen des SV Blau Weiß Neuerburg waren die Spieler, die aus der gesamten Region Eifel kamen, begeistert.

IMG 0913 DxO IMG 0914 DxO IMG 0915 DxO

IMG 0918 DxO

IMG 0921 DxO
 

Fotos: Martin Brunker

Top Anzeige


2018 SWR4Der Mitschnitt der Beiträge aus der SWR4-Sendung "Morgenläuten" ist online und kann hier angehört werden.


2017 buch neuerburgGeschichte der Stadt und Herrschaft Neuerburg
noch verfügbar


2017 anz karneval

Top Termine

27.01.2018 (20:11h - h)
Kappensitzung KV 3-6-9
Zum Seitenanfang